9 Großtädte und 4 Länder-meine Pläne bis August

Liebe Menschen da draußen,

in den nächsten Monaten wird wieder einiges bei mir los sein, von dem ich heute gerne berichten möchte. Insgesamt werde ich in über 9 großen Städten und mehreren Ländern unterwegs sein, bevor dann Mitte August mein Studium in Koblenz anfängt.

Meine erste Station ist ein Schauspielkurs in Hamburg. Meiner Agentur ist es wichtig, immer wieder praktische Erfahrungen zu sammeln und genau das werde ich in diesen vier Tagen machen. Übrigens werde ich am Sonntag über Nacht mit zwei Umstiegen mit dem Zug zurück fahren. Das wird was werden! 😀

Nach Hamburg geht es für mich die Woche darauf nach Heidelberg. Ich wurde zu einem dreitätigem internationalen Journalismus-Kongress eingeladen. Thematisch wird es dabei um Fake News, Aufklärung und Demokratie gehen und ich freue mich sehr dabei zu sein. Der komplette Kongress wird auf Englisch gehalten, was mich total freut, da es für mich von Heidelberg direkt nach London geht und ich somit schonmal ein bisschen Englisch üben kann. In London werde ich 10 Tage verbringen und an einem Business-Englisch Kurs für meine Universität  teilnehmen. Nach London geht es für mich direkt weiter nach Stuttgart. Dort werde ich bei einer monatlichen Radiosendung (Radio on Air) moderieren, am Tag danach bei der Preisverleihung des Jugendbildungspreises über meine Erfahrungen als Jury-Mitglied berichten und eine Moderation im Schauspielbereich für Juni vorbereiten. Von Stuttgart geht es für mich weiter nach Koblenz zum Campus for Supply Chain Management 2018 Kongress, bei dem ich die Möglichkeit haben werde, mit vielen internationale Top-Unternehmer und Unternehmerinnen ins Gespräch zu kommen. Danach geht es direkt wieder nach Stuttgart, wo die Jahresversammlung der Jugendpresse Baden-Württemberg stattfindet und, wo ich mich auch für den Geschäftsführenden Vorstand bewerben möchte. Danach bin ich noch zu einem Frühjahrsempfang, auch in Stuttgart eingeladen. Weitere Termine in Stuttgart in der nächsten Woche folgen dann noch.

Anfang April geht dann mein Praktikum beim ZDF in Dresden los. Ich freue mich total für 1,5 Monate in Dresden zu sein und ein Praktikum bei diesem tollen Fernsehender ergattert zu haben. Das war schon immer mein Traum!

Auch wenn ich unter der Woche in Dresden sein werde und dort auch eine Wohnung habe, bin ich an den Wochenenden immer wieder in Baden-Württemberg und München für die unterschiedlichsten Termine. Das wird auf jeden Fall sehr stressig. Herausheben lässt sich aber noch der 3-tägige Schauspielkurs in Wien bei Bernard Hiller, einem Hollywood Couch. Ich freue mich so sehr, dass meine Bewerbung geklappt hat und auf die insgesamt vier Tage in Wien.

Nach meinem Praktikum in Dresden, geht es dann wieder nach London für einen weiteren Schauspielkurs. Insgesamt werde ich dann nochmal eine Woche dort sein. Nach meinem zweiten Londonaufenthalt, geht es weiter zu meinem nächsten Praktikum bei Munich Online, der größten Onlineredaktion in Deutschland. In München werde ich insgesamt 2 Monate für das Praktikum sein. Nach München geht dann auch schon fast direkt mein Studium los. Aber nur fast :D. Denn in meinen zwei verbleibenden Wochen möchte ich unbedingt noch reisen. Wo genau steht noch nicht fest, aber ich möchte auf jeden Fall ins Ausland!

So wie ihr bestimmt lesen konntet, falls euch die ganzen Namen und Städte nicht zu viel waren, stehen bei mir in den nächsten Monaten einige Reisen und Termine an. Und ich kann euch nur sagen, ich freue mich so sehr! Nebenbei möchte ich auch noch meinen Onlineshop aufbauen und ein Buch schreiben! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.